Nikolausschwimmen

Am 3.12.2022 fand das diesjährige traditionelle Nikolausschwimmen im Textorbad statt. Eine reichliche Anzahl Vereinsmitglieder*innen hatte den Weg ins Training gefunden und es war keine Veranstaltung, wie sie sonst am Samstagabend vor sich geht. Den vollen Bericht gibt's beim Anklicken


Teilweise mit Weihnachtsmützen, Rentier-, oder Elchgeweih behütet, wurden Ballspiele durchgeführt und die ein- oder andere Wasserschlacht geschlagen.


Untermalt hat das Ganze musikalisch unser Flo, der sich als Meister der Quetschkommode hervortat und Weihnachts- und andere Lieder zum Besten gab, was die Sangeslustigen unter uns zum Anlass nahmen, aus voller Kehle mitzusingen.


Zudem war für die Jüngeren an Kinderpunsch gedacht worden und die Großen konnten sich an köstlichem, richtigem Glühwein laben. Auch Plätzchen, Dominosteine, Kekse, Eiskonfekt und Salzstangen waren vorhanden und so konnte sich ein Jeder nach eigenem Gusto den Magen füllen.


Gegen Ende mussten dann die diversen Utensilien, Schwimmbretter, -reifen, Matten, Tore und Bälle wieder eingesammelt und versorgt werden, was aber mit Hilfe vieler helfender Hände schnell bewerkstelligt war. Viel zu schnell war dann unsere „Trainingsstunde“ um und man verabschiedete sich, nicht ohne den Anderen einen schönen zweiten Advent zu wünschen.

Und nächste Woche findet dann wieder ein reguläres Training statt.

Zurück nach oben